Pelzankauf Logo

Pelzankauf.de Einsenden und Bewerten So funktioniert´s

Pelze als Paket einsenden

Pelze als Paket einsenden

 

  1. Pelzbegleitschreiben herunterladen und ausfüllen.

    Pelzbegleitschreiben.pdf
  2. Pelz(e) sorgfältig verpacken, Begleitschreiben beilegen und das frankierte Paket an die angegebene Adresse versenden.
  3. Unsere Zugangsdaten zum Kaufangebots Portal erhalten Sie per E-Mail, in der Regel innerhalb von drei bis fünf Werktagen.
  4. Bei Annahme: Kaufvertrag online bestätigen, Zahlung erfolgt auf das durch Sie angegebene Konto oder per Verrechnungsscheck.

Ausführliche Anleitung

Senden Sie uns Ihre Pelzteile mit dem Pelzbegleitschreiben an:

Ioannis Gerikoglou
pelzankauf.de
Dörnweg 23
65760 Eschborn

DEUTSCHLAND

Bitte legen Sie das Pelzbegleitschreiben ausgefüllt und unterschrieben mit in das Paket.

Pelzbegleitschreiben.pdf

(Um das PDF-Dokument zu lesen und auszudrucken, benötigen Sie das Programm 'Acrobat Reader' in der Version 7.0 oder höher. Einfach kostenlos unter http://www.adobe.de/products/acrobat/readstep2.html herunterladen.)

Ihren Pelz begutachten wir nach Qualität und Eigenschaften und bewerten ihn bevor wir Ihnen ein Angebot machen. Bitte senden Sie uns keine Fotos, denn daraus können wir leider nicht den Zustand Ihres Pelzes erkennen.

Wir machen Ihnen anschließend ein Ankaufsangebot per E-Mail.

Wenn Sie mit dem Angebot einverstanden sind, überweisen wir den Betrag umgehend auf Ihr Bankkonto in Deutschland oder der Europäischen Union. Das ist in der Regel kostenlos für Sie. Außerhalb der EU können Gebühren anfallen, die wir gegebenenfalls in Abzug bringen.

Ihre und unsere Sicherheit sollte beim Pelzankauf an oberster Stelle stehen. Bevor Sie ein Ankaufsangebot für Ihren Pelz erhalten, muss dieser einer Bewertung unterzogen werden. So erzielen Sie einen fairen Preis und auch unsere Kunden stehen auf der sicheren Seite. Bisher war dieser Service für Sie kostenlos. Seit dem 01.07.2015 sind wir allerdings dazu gezwungen, für diese Leistung eine geringe Aufwandsentschädigung zu verlangen. Doch warum mussten wir eigentlich diesen Schritt gehen? Die Gründe dafür liegen auf der Hand: In der Vergangenheit erhielten wir nämlich diverse Pakete, die zerrissene Pelze oder lediglich Pelzreste enthielten. Selbstverständlich darf das Futter eines Pelzes zerrissen sein, doch wenn der Pelz bereits komplett auseinanderfällt oder gar von Motten befallen ist, können wir unseren Kunden dieses Produkt nicht mehr anbieten. Die Kunden würden verärgert reagieren und das können und wollen wir nicht verantworten. Deshalb wurde von uns nun eine Bewertungsgebühr in Höhe von lediglich 10 Euro eingeführt. Diese Summe wird für jedes Teil separat berechnet. Entsteht im Anschluss ein Ankaufsangebot, dann sind diese Kosten allerdings im Preis inbegriffen. Sie können sich den Betrag wie gewohnt als Verrechnungsscheck oder per Überweisung auszahlen lassen. Wir begründen bei der Bewertung jedoch nicht unsere Preise. Die veranschlagte Summe orientiert sich nämlich ausschließlich am tatsächlichen Marktwert anhand der aktuellen Marktsituation.

Sollten Sie wider Erwarten mit dem Ankaufsangebot nicht einverstanden sein, dann senden wir die Pelzteile wieder an Sie zurück. Die Paketgebühren in Höhe von 12 € je Paket tragen Sie als Verkäufer. Ausland Rückversandkosten

 

Pelz Bewertung und Ankauf im Überblick

 

  • Haben Sie schlechte Erfahrungen gemacht?
  • Wollen Sie Ihren Pelz bewerten lassen und im Anschluss verkaufen?
  • Sie wollten eigentlich nur Ihre Pelze verkaufen, wurden aber bereits nach Gold, Schmuck oder anderen Wertsachen gefragt?
  • Wir sind auf Pelze spezialisiert!
  • Wir interessieren uns ausschließlich für Pelzprodukte!
  • Erzielt Ihr Pelz nach unserer Wertermittlung einen guten Preis, können Sie diesen umgehend verkaufen.
  •  Seit 30 Jahren sind wir erfolgreich im Ankauf von Pelzen tätig.
  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass kein Pelzexperte der Welt anhand von Fotos die Qualität der Pelze beurteilen kann. Fotos ersetzen nicht das Ertasten und Erfühlen des Pelzes. Auch eine telefonische Beschreibung eines Laien ist für eine Preisauskunft nicht hilfreich. Wer etwas anderes behauptet, der ist mit der Handwerkskunst der Pelzanfertigung nicht vertraut. 
  •  Sie werden von keinem unserer Mitarbeiter eine Preisauskunft erhalten. Wir ködern Sie nicht mit Lockangeboten, sondern geben immer eine faire Bewertung ab. Wir selbst haben bei vielen pelzsuchenden Händlern schon mitgekriegt, dass diese am Telefon Höchstsummen versprechen und am Ende sind die vermeintlichen Einkäufer an Ihrem Pelz überhaupt nicht mehr interessiert. Vielmehr möchten diese nun wissen, ob Sie auch Gold, Schmuck oder andere Wertgegenstände verkaufen möchten. 
  •  Unser Interesse gilt in der Hauptsache Ihren Pelzen. Wir möchten Ihre Pelze kaufen und im Anschluss wieder verkaufen. Bei manchen Pelzen nehmen wir auch eine Umgestaltung vor. Schließlich ist jeder Pelz individuell und die Unterschiede beim Herkunftsland, den Verarbeitungstechniken oder dem weiblichen oder männlichen Fell spielen eine wichtige Rolle. Viele weitere Kriterien nehmen ebenfalls Einfluss. 
  •  Unsere Vorgänge werden genau protokolliert. Vom Eingang bis zum Ausgang werden die Schritte lückenlos festgehalten. So statten wir alle Artikel nach dem Ankauf mit einer Artikelnummer aus. Dadurch kann der Weg des Pelzes ganz genau verfolgt werden. Auf Ihrer Quittung finden Sie diese Nummer als Nachweis.
  • Bevor wir unser Ankaufsangebot abgeben können, muss eine Bewertung durchgeführt werden. Sie senden uns dafür die Pelze zu und wir erstellen auf unser Risiko eine Bewertung. Danach können Sie entscheiden, ob Sie die Bewertungskosten in Höhe von 10 Euro je Pelz bezahlen möchten.
  • Wenn Sie sich sicher sind, dass der Wert Ihrer Pelze unter den Bewertungskosten liegt, dann senden Sie uns den Pelz nicht zu. Wenn Sie sich unsicher sind, dann sollten Sie unsere professionelle Bewertung in Anspruch nehmen. So findet eine Wertermittlung statt und das Ergebnis könnte Sie durchaus positiv überraschen.
  • Kommt es daraufhin zu einem Kaufangebot und Sie wünschen sich eine Auszahlung, dann überweist Ihnen unser vollautomatisches System den Betrag auf das angegebene Konto. Auch die Ausstellung von Verrechnungsschecks ist möglich. 
  •  Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, eine kostenlose Bewertung in Anspruch zu nehmen. Wir raten Ihnen aber davon ab, eine fremde Person in Ihr Haus zu lassen. Wenn Sie von einem kostenlosen Dienstleister ein Angebot vorliegen haben, dann lohnt es sich in vielen Fällen dennoch, auch unsere Wertermittlung in Anspruch zu nehmen. So haben Sie einen guten Preisvergleich.
  • Unser Haus führt den europäischen Markt für Pelzankäufe an. Ständig haben wir 15.000 gebrauchte Pelze auf Lager. Diese wurden mit unserem einfachen Bewertungssystem angekauft. Dadurch wird auch das Vertrauen unterstrichen, welches Pelzverkäufer in uns setzen. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken.