Pelzankauf Logo

Blog

Pelzankauf sucht Pelz-Foto 2012

Pelz tragen und Gutschein gewinnen

Wer sich jetzt mit seinem Pelz gekonnt in Szene zu setzen weiß, kann beim Wettbewerb „Pelz-Foto 2012“ einen flauschigen Amazon-Gutschein über 500,- € gewinnen.

Pelzankauf_Header_Foto_Gewinnspiel_01.jpg

Seit dem 25. Oktober 2012 läuft bereits das Rennen um das Pelz-Foto 2012. Anhänger und Fans der geschmeidigen Bekleidung sind aufgerufen, sich mit ihrem Lieblingspelz ablichten zu lassen. Dabei ist es den Teilnehmern völlig freigestellt, ob es sich um eine Pelzjacke, einen Schal, den Lieblings-Pelzmantel oder um andere Accessoires handelt, solange nur ein Pelz mit von der Partie ist. Auch bei Design und Stil des Fotos haben die Pelzfreunde freie Hand. Von modern über stylish, Retro oder Pop-Art bis zu romantisch ist alles erlaubt solange der Pelz der Star des Bildes ist. Und auch hinsichtlich der Art des Pelzes haben die Teilnehmer von Zobel und Waschbär über Bisam und Nutria bis zu Marder und Rotfuchs völlige Freiheit.

Aufgerufen zu dem Wettbewerb „Pelz-Foto 2012“ hat das Online-Portal Pelzankauf.de. Um an der Ausschreibung der Experten für den Ankauf gebrauchter oder geerbter Pelze teilzunehmen, genügt es bereits, ein Fan der Seite Pelzankauf auf Facebook zu werden. Nach Ende des Foto-Wettbewerbs am 24.12.2012 wird der Gewinner über die Anzahl der abgegebenen Votes ermittelt und mit einem Einkaufsgutschein über 500,- € prämiert. Die damit mögliche Shoppingtour kann ebenfalls ganz bequem und ohne Gedränge online erledigt werden. Dabei wurde von Pelzankauf.de ganz bewusst das größte Online-Versandportal Amazon gewählt, weil dessen riesige Produktpalette für jeden Geschmack und jedes Alter interessant und reizvoll ist. Damit darf sich der Gewinner (oder wohl eher die Gewinnerin) kurz nach den Weihnachtstagen 2012 auf eine zusätzliche Überraschung freuen.

Pelzankauf.de stellt mit dem Wettbewerb „Pelz-Foto 2012“ einmal mehr sein Gespür für innovative und originelle Ideen unter Beweis. Bereits das Konzept, gebrauchte, geerbte oder nicht mehr benötigte Pelze anzukaufen oder einzusenden, war seinerzeit deutschlandweit einzigartig und der Mut des Unternehmens zur Umsetzung der Idee hatte sich schon in diesem Bereich ausgezahlt. Mit dem Pelz-Foto 2012 geht Pelzankauf.de einmal mehr neue Wege – wieder innovativ, wieder als Erster und sicher auch wieder erfolgreich.

Kommentare

Kommentar schreiben



(Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.)


Ungültiger Sicherheitscode

Bitte klicken Sie das Bild an, um einen neuen Sicherheitscode zu laden.